Tells-Geschoss.ch

Die Kampagnen-Plattform der «Schweizerzeit»

/


Was ist Tells-Geschoss.ch?

Tells-Geschoss.ch ist die Kampagnen-Plattform der «Schweizerzeit» Verlags AG. Hier präsentieren wir vielversprechende politische Projekte, die Ihre Unterstützung brauchen!
Die Besonderheit von Tells-Geschoss.ch ist, dass Sie hier als «Geburtshelfer» konkret Polit-Projekte finanziell unterstützen können, deren Ziele Sie teilen.
Das Konzept nennt sich «Crowdfunding» («Schwarmfinanzierung»). Sie bestimmen dabei selber, was Sie für unterstützenswert halten!

Sämtliche Unterstützungsbeiträge fliessen in das von Ihnen ausgewählte Projekt – es gibt keine versteckten Gebühren!
Nach jedem erfolgreich zustande gekommenen Projekt erstatten wir Ihnen Bericht – und Sie sehen transparent, was mit Ihrem Geld ermöglicht worden ist.
Denn Transparenz ist unser oberstes Gebot!

Helfen Sie mit, wichtige Aktionen und Kampagnen zu ermöglichen und unterstützen Sie «rächti Sache» finanziell.
Die Abwicklung verläuft diskret – absolute Vertraulichkeit wird garantiert.
Dafür stehen wir mit unserem Namen.

Erfahren Sie hier alles, was Sie wissen müssen: Wie unterstütze ich ein Projekt? Was passiert mit meiner Spende?
Was passiert mit meinen Daten? Dies erklären wir Ihnen kurz und übersichtlich in der Rubrik Fragen und Antworten (FAQ).

Tells-Geschoss.ch steht grundsätzlich auch Vereinigungen, Organisationen oder Privatpersonen offen,
deren Projekte sich mit unseren Leitlinien decken.
Sie sind daran interessiert, unsere Plattform zur Bewerbung Ihrer Projekte zu nutzen?
Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

«Schweizerzeit» Verlags AG



Dr. Ulrich Schlüer Anian Liebrand


Massive Zuwanderung stoppen (Begrenzungsinitiative unterstützen)

Volk und Stände sagten im Jahr 2014 Ja zum Stopp der Masseneinwanderung – doch Bundesbern weigert sich aus Unterwürfigkeit zu Brüssel, den Volksentscheid umzusetzen. Jetzt haben wir die einmalige Gelegenheit, Nägel mit Köpfen zu machen: Mit der Volksinitiative «Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)». Unterstützen Sie die Anstrengungen der «Schweizerzeit» mit einer Spende – jede Unterstützung hilft.



25.25%
Ziel  :  10000  Chf     

158
Verbleibende Tage

14
Unterstützer

2525 Chf
schon gesammelt

Weitere Details
finden Sie hier

Stopp der völlig entgleisten Justiz!

Es tut weh, dies feststellen zu müssen – aber: Die Schweizer Justiz spielt verrückt! Die dritte Gewalt in unserem Staat ist auf dem Holzweg. Bei Delikten im Strassenverkehr unnachgiebig und streng, bei Sexual- und Gewaltdelikten hingegen fast durchs Band das minimale Strafmass ausschöpfend.



50.00%
Ziel  :  10000  Chf     

36
Verbleibende Tage

13
Unterstützer

5000 Chf
schon gesammelt

Weitere Details
finden Sie hier

Portal-Erneuerung Patriot.ch

Um unsere Reichweite weiter auszubauen und junge Patrioten besser zu vernetzen, wollen wir ein neues «Patrioten-Web-Portal» realisieren. Bitte unterstützen Sie unser Projekt!



34.72%
Ziel  :  5000  Chf     

36
Verbleibende Tage

16
Unterstützer

1736 Chf
schon gesammelt

Weitere Details
finden Sie hier

Hundeführer-Einheiten in den Polizeikorps

Die grossen, insbesondere die in Städten zum Einsatz kommenden Polizeikorps sind ohne Verzug mit grösseren, sorgfältig ausgebildeten Hundeführer-Einheiten zu verstärken – das wirksame Mittel gegen Vergewaltiger und bandenmässig begangene Verbrechen.



26.90%
Ziel  :  5000  Chf     

36
Verbleibende Tage

7
Unterstützer

1345 Chf
schon gesammelt

Weitere Details
finden Sie hier





«Schweizerzeit»-Frage des Tages

In loser Reihenfolge publiziert die «Schweizerzeit» in Zusammenarbeit mit Tells-Geschoss.ch die «Frage des Tages» – zu verschiedensten politischen Themen. Teilen Sie uns Ihre Meinung dazu mit (info(at)tells-geschoss.ch) und verbreiten Sie die Fragen bitte auch an Freunde und Bekannte! Die besten Rückmeldungen werden jeweils in der «Schweizerzeit» publiziert.

Neuigkeiten

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen der «Schweizerzeit» Verlags AG und zu laufenden Aktionen und Projekten.

«Schweizerzeit»-TV-Aufzeichnungen

«Schweizerzeit Polit-Stammtisch» im Haus der Freiheit: Interessierte haben die Gelegenheit, die Sendungen als Publikumsgast live mitzuverfolgen!

Weiterlesen

Hundeführer: Interview mit einem Experten

Die «Schweizerzeit» befragte den ausgewiesenen Sicherheits-Experten Markus Melzl, wie er die Sicherheitslage in der Schweiz gegenwärtig einschätzt und...

Weiterlesen

«Schweizerzeit» mit neuem E-Paper-System

Die «Schweizerzeit» hat ihr Online-Angebot optimiert und erweitert. Alle Infos finden Sie unter epaper.schweizerzeit.ch

Weiterlesen

Dokumentation: «Fehlgeleitete Justiz»

Es gibt mittlerweile unzählige, gegenüber bürgerlich-konservativen Personen ausgesprochene Urteile, denen eindeutig politische Motive zugrunde liegen.

Weiterlesen